Helfer, welche die Einrichtung der "Lebenspforte" überhaupt erst möglich machten:


Die Ärzteorganisation "Ärzte für das Leben" unter Vorsitz von Professor Ingolf Schmid-Tannwald.
Die Firma Gaudig Elektro-Mechanische Systeme in Sauerlach-Großeichenhausen, die nicht nur die Babyklappe kostenlos eingebaut hat, sondern auch die dazu- gehörige Technik kostenlos installierten.
Der Lions Club München "Heinrich der Löwe" unter dem Vorsitz von Professor Eiermann, der, als noch kaum Spendengelder eingegangen waren, mit einer Großspende den Kauf des Wärmebettchens und erste Schritte möglich machte.
Die Firma Hipp, welche kostenlos für das leibliche Wohl der Babys sorgen wird.
Die Firma Webwo, welche die Website www.lebenspforte.de kostenlos gestaltet und ins Internet gestellt hat.


Herzlichster Dank gilt auch all den Menschen, die das Projekt "Lebenspforte" mit einer Geldspende auf unserem Spendenkonto unterstützt haben. Jeder einzelne Euro war wichtig, denn er war jeweils ein weiterer Schritt zur Umsetzung der Babyklappe in Unabhängigkeit, fern jeder behördliche Zwänge.

Um die Unabhängigkeit zu wahren, bitten wir weiterhin um Spenden auf folgendes Konto:

Spendenkonto: Hypovereinsbank München
Kennwort: Lebenspforte
Bankleitzahl: 700 202 70
Konto-Nr. 313 07740

Bitte geben Sie bei der Spende auch Ihre Adresse an, damit eine Spendenquittung an Sie geschickt werden kann.